Skip to content
Guía de Lanzarote

Lanzarote zu Weihnachten: 6 Weihnachtspläne auf der Feuerinsel

Aufgrund des Klimas und ihres besonderen Charakters ist die Insel Lanzarote ein ideales Reiseziel, für die Weihnachtszeit. Wenn Sie vorhaben, Lanzarote über Weihnachten zu besuchen, laden wir Sie ein, die folgenden 6 Ideen für einen warmen und unvergesslichen Weihnachtsurlaub in Ihren Reiseplan mit aufzunehmen.

Die Top 6 Weihnachtsaktivitäten auf Lanzarote

1. Eine traditionelle Krippe besuchen

Wenn Sie mit den spanischen Traditionen nicht so sehr vertraut sind, wird es Sie interessieren, dass ein typischer Weihnachtsbrauch im ganzen Land darin besteht, die Geburt Jesu in der Krippe von Bethlehem mit Figuren nachzuspielen. Dies ist besonders interessant für Kinder, die sich kreativ mit der Weihnachtsgeschichte auseinandersetzen, indem sie mit den verschiedenen Figuren der Krippe spielen und die Szene mit Gemälden, Papier, Karton und anderen Materialien dekorieren.

 

Es gibt auch sehr kunstvoll gestaltete Krippen die in verschiedenen Teilen der Insel Lanzarote öffentlich ausgestellt werden, oft für wohltätige Zwecke. Darunter sind einige sehr schöne Exemplare, die einen Besuch wert sind, wie die unten gezeigten:

Krippe von Yaiza

Im Norden Lanzarotes, auf Yaiza, besuchen jedes Jahr viele Besucher diese beeindruckende Krippe, deren auffälligstes Merkmal darin besteht, dass sie in kleinem Maßstab die repräsentativsten Orte dieser Stadt der weißen Häuser und des Restes der Insel nachbildet. Wenn Sie durch diese 23 Meter lange Krippe gehen, haben Sie das Gefühl, auf einer Miniatur-Lanzarote zu reisen – ein unvergessliches Erlebnis!

 

Krippe in Tinajo

Im Gegensatz zu den anderen Krippen Lanzarotes die normalerweise klein sind, hat die Krippe von Tinajo (westlich der Insel), die sich neben der Kirche von San Roque befindet, einen naturgetreuen Maßstab. Es ist beeindruckend, diese „lebende Krippe“ mit den Bewohnern und einigen Tieren wie Hühnern und Ziegen zu sehen. Alles sehr authentisch!

Krippe in Haría

Mitten im Tal, das als Valle de las Mil Palmeras bekannt ist, liegt das Dorf Haría, ein obligatorischer Zwischenstopp für jeden, der die Insel Lanzarote besucht. Wem der Charme dieses Dorfes mit seinen kleinen weißen Häusern nicht ausreicht, dem sei gesagt, dass es zu Weihnachten, dank der besonderen Beleuchtung und der traditionellen, detailreichen Krippe noch viel charmanter ist!

2. Die Nacht der Könige erleben

Auf den Kanarischen Inseln, wie auch im restlichen Spanien, endet Weihnachten nicht am 25. Dezember: Es ist Tradition, dass die drei Heiligen Drei Könige aus dem Osten in der Nacht vom 5. auf den 6. Januar Häuser besuchen, um Geschenke für die Kinder (und nicht nur die Kinder) zu hinterlassen. Wenn sie ihre Wünsche erfüllt sehen wollen, müssen alle Kinder ihren Brief schreiben und in die Briefkästen legen oder. . . . während der Prozession persönlich an „Ihre Majestät“ übergeben!

 Wenn Sie am Vorabend der Nacht der Könige die Möglichkeit haben, auf der Insel zu sein, werden Sie begeistert sein, wie aufgeregt alle Kinder der Insel sind und sich auf ihre Geschenke freuen. Als Kuriosität betonen wir, dass Kinder im Nationalpark von Timanfaya, im Echadero de Camellos, ihre Briefe an Magiere übergeben können, die diesen Ort besuchen. Nach christlicher Tradition reisten Melchior, Gaspar und Balthazar übrigens auf Kamelen nach Bethlehem!

3. Gehen Sie zum Strand!

Obwohl es sich nicht um eine echte Weihnachtstradition handelt, gehen viele Einheimische und Besucher zu Weihnachten und Neujahr gerne an den Strand. Die angenehmen Temperaturen der Kanarischen Inseln laden auch im Winter zu einem Bad im Meer ein: bei durchschnittlich 21 Grad Celsius!

 Wenn Sie während der Weihnachtsferien auf Lanzarote sind, sollten Sie einen der vielen Strände der Insel besuchen, um sich zu sonnen und ein belebendes Bad zu nehmen und um das neue Jahr zu begrüßen. Zu den Favoriten gehören Papagayo, Caletón Blanco und El Jablillo – auf Lanzarote werden Schneemänner mit Sand gebaut!

 

4. Die 12 Weinbeeren des Glücks essen

Obwohl Silvester überall gefeiert wird, hat man auf Lanzarote den Vorteil, diese besondere Nacht feiern zu können, ohne einen schweren Mantel zu tragen oder frieren zu müssen. Verbringen Sie den wärmsten Silvesterabend Ihres Lebens mit einer Tradition, bei der ganz Lanzarote mitmacht: Am 31. Dezember, um Mitternacht, müssen Sie 12 Weinbeeren essen, eine für jeden Monat des Jahres, genau eine bei jedem Glockenschlag.

 In Arrecife ist der Platz der Kirche San Ginés Obispo für die Begrüßung des neuen Jahres zuständig, und dort versammeln sich Hunderte von Menschen mit ihren Trauben und festlichen Kopfbedeckungen. Es gibt viele Gemeinden, Hotels und Diskotheken, die in dieser Nacht Partys anbieten, obwohl aber auch eigentlich überall sonst gefeiert wird.

5. Verbringen Sie den Abend in Los Jameos

In Los Jameos del Agua, entworfen vom lanzarotinischen Künstler César Manrique, erhält Weihnachten seinen einladendsten Charakter durch Konzerte in dieser charmanten Vulkanhöhle. Nutzen Sie die Gelegenheit, ein gemütliches Abendessen in Los Jameos zu sich zu nehmen und gleichzeitig ein Konzert zu sehen, das speziell für die Weihnachtszeit gemacht wurde.

 Auf Lanzarote Experience Tours bieten wir einen Nachtausflug nach Los Jameos an, bei dem Sie die Möglichkeit haben, am Abend in Los Jameos del Agua zu Abend zu essen. Na? Konnten wir sie überzeugen, diese Enklave mit uns zu besuchen?

jameos del agua

6. Besuchen Sie einen typischen Markt

Nutzen Sie Ihre Zeit auf Lanzarote, um ein schönes und originelles Weihnachtsgeschenk zu kaufen. Auf den traditionellen Märkten der Insel können Sie aus einer großen Auswahl an Produkten mit handwerklichem und persönlichem Charakter wählen, um für jeden etwas passendes zu finden.

 Der Markt der Villa de Teguise ist einer der berühmtesten der Insel und wird zu Weihnachten zu einem sehr angenehmen Ort zum Flanieren, Anschauen aller Arten von Artikeln, Musik hören und Essen. Kaufen Sie kanarische Speisen und Getränke, Lederwaren, Körbe, Schmuck, Keramik und viele weitere Objekte auf diesem Markt, und Ihr Weihnachtsgeschenk wird etwas ganz Besonderes. Er ist sonntags von 9 bis 14 Uhr geöffnet.