Covid Free Lanzarote Experience Tours eine Firma COVID FREE Mehr Info

Isla de Lobos Ausflüge

  • Dauer: 5 Stunden
  • Isla de Lobos Ausflüge
  •  Meeressäugetier
  • Fisch
  • Lagune
  • Isla Lobos
  • Strand
  • Der Leuchtturm
  • Dasyatis pastinaca
  • Trekk
  • Wandern
  • Isla Lobos
  • Der Leuchtturm
  • foto lobos LANZAROTE EXPERIENCE TOURS 2
  • foto lobos LANZAROTE EXPERIENCE TOURS 3
  • foto lobos LANZAROTE EXPERIENCE TOURS 4
  • foto lobos LANZAROTE EXPERIENCE TOURS
  • foto lobos LANZAROTE EXPERIENCE TOURS 5
  • foto lobos LANZAROTE EXPERIENCE TOURS 1

55.00 €

  • Abholung direkt von Ihrer Unterkunft
  • Kostenlose Stornierung bis zu 48 Stunden im Voraus
  • Was wir auf der Südtour besuchen werden ?: Die Lobos Inseln

Beschreibung der Tour

Fahren Sie in einem Schnellboot von Lanzarote zur kleinen und unbewohnten Lobos. Schwimmen Sie im glasskaren Meer und erforschen Sie die Insel Lobos auf eigene Faust.

Die Schnellboot Tour zur Isla de Lobos ist eine sehr exklusive Tour die sonst nur von Fuerteventura aus möglich ist. Nutzen Sie die Gelegenheit eine weitere Kanareninsel kennenzulernen.

Wie bei allen unseren Ausflügen werden Sie auch bei der Isla de Lobos Tour an Ihrem Hotel, ihrem Apartment oder einem nahe gelegenen Abholpunkt abgeholt.

Abflüge:

Dienstag und Donnerstag

Inbegriffen:

Transfer vom Hotel.

Picknick-Mittagessen und Getränke.

Preise:

Erwachsene 59 €

Kinder 35 €

Lobos gehört zu den schönsten Sehenswürdigkeiten Fuerteventuras. Nur einen Katzensprung von der Nordküste Fuerteventuras gelegen, ist die unbewohnte Insel ein Paradies für Naturliebhaber, die Ruhe suchen. Auf einer Wanderung, inklusive Umrundung der Insel, können Sie entspannen und dieses besondere Vogelschutzgebiet entdecken, das sich erst spät entschied, eine Insel zu werden.

Detaillierter Tagesablauf der Isla de Lobos Tour:  

Zwischen 9:00 und 10:00 Uhr: 

Je nachdem wo Sie untergebracht sind werden Sie am Morgen von unserem Reisebus an Ihrer Unterkunft oder einem nahegelegenen Abholpunkt in Puerto del Carmen, Playa Blanca, Costa Teguise und Arrecife (Zentrum) abgeholt und zum Hafen von Puerto del Carmen gebracht.

Zwischen 10 und 15 Uhr 

Am alten Hafen von Puerto del Carmen wartet ein modernes Schnellboot auf Sie. Wählen Sie Ihren Platz und bereiten Sie sich auf eine rasante Überfahrt zur Insel Lobos vor. Sobald alle Gäste an Bord sind geht es los zur kleinen Insel zwischen Fuerteventura und Lanzarote.

Die Fahrt vom Hafen von Puerto del Carmen zur Isla de Loboos dauert ca 90 Minuten. Genießen Sie den Blick auf die Vulkan-Küste von Lanzarote, es geht vorbei am Sporthafen Puerto Calero und entlang der Küste der Ajaches-Bergzüge in Richtung Süden. Halten Sie unterwegs Ausschau nach fliegenden Fischen und Delfinen.

Auf der Insel Lobos

Sobald wir die Isla de Lobos erreicht haben können Sie die Insel erforschen oder sich im kristallklaren Wasser erfrischen. Wir haben insgesamt ca. 2 Stunden Aufenthalt auf der kleinen Insel.

Alle Informationen bezüglich Abholpunkt und Uhrzeit bekommen Sie in Ihrer Buchungsbestätigung mitgeteilt.

Während des Stopps stellt die Crew des Jet Boots ein Picknick und Getränke für Sie bereit.

Nach der Besichtigung der Insel treten wir den Rückweg nach Playa Blanca an. 

Im Hafen von Playa Blanca gehen Sie von Bord und wir bringen Sie zurück zu dem Ort, an dem wir Sie am Morgen abgeholt haben. 

Die Insel Lobos ist ein Naturschutzgebiet mit schönen, weissen Sandstränden und kristallklarem Wasser.

Sie ist eine kleine Insel von zirka 4,58km2 im Nordosten Fuerteventuras gelegen. Getrennt werden die beiden Inseln durch die Bocaina- Enge mit einer Höchsttiefe von 30 m. Man kann die Insel sehr deutlich von Corralejo aus sehen.

Aus geologischer Sicht gehören Lobos und Fuerteventuras zusammen. Ihren Ursprung fand Lobos in der gewaltigen Eruption des Vulkans Bayuyo. Diese Vulkanreihe befindet sich eigentlich in der Nähe von Corralejo, aber zur Zeit der Ausbrüche waren die beiden Inseln noch verbunden. Erst der Anstieg des Meeresspiegels trennte die beiden Inseln und eine nur 2 Kilometer breite Meerenge liegt heute dazwischen. Die vulkanische Vergangenheit ist überall sichtbar. Neben dem kleinen Vulkanüberrest “La Caldera” im Westen, sieht man auf der Insel viele kleine Miniaturvulkankegel, die “Los Hornitos” genannt werden. Interessant ist auch die Geschichte hinter dem Namen der Insel. Das spanische Wort “Lobo” bedeutet eigentlich Wolf. Diese lebten jedoch niemals auf der Insel, sondern der Name stammt von den Mönchsrobben (auf Spanisch “Lobo marino”). Im Mittelalter lebten sie noch in großer Zahl auf Lobos, wurden aber schon von den ersten Eroberern früh ausgerottet. Heutzutage ist Lobos komplett unter Naturschutz gestellt und beherbergt eine vielfältige Pflanzen und Tierwelt. Viele Arten leben nur hier und Meeresvögel nutzen die Abgeschiedenheit der Insel zum Brüten.

Keine Autos weit und breit und nur wenig Infrastruktur prägen die kleine Insel. Lobos ist ein Wanderparadies. Die Wanderung beginnt natürlich am Anleger und führt erst einmal über eine sandige Ebene entlang der Ostküste. Immer wieder laden wunderschöne Buchten zu einer Rast ein. Eine der schönsten ist sicher die Bucht “Paso de Orchilla” mit einem herrlichen Sandstrand. Hier können Sie sich von der Wanderung ausruhen und in dem warmen, kristallklaren Wasser der geschützten Bucht schwimmen gehen. Auf der rund 12 Kilometer langen Wandertour haben Sie auch immer mal wieder spektakuläre Aussichten.

Fazit: Ein Ausflug auf die kleine Insel lohnt sich. Die schöne Wanderung inklusive Badestopps im türkisfarbenen Atlantik bietet ein herrliches Naturerlebnis. Und das Beste ist: Es gibt keine Autos! Auf jeden Fall nicht den Proviant und ausreichend Wasser vergessen, auf der Insel gibt es außer einem kleinen Lokal keine Geschäfte oder ähnliches!

Was wir auf der Südtour besuchen werden ?

  • Die Lobos Inseln

Mehr Info

Im Preis inbegriffen sind

Abholung: inklusive in Puerto del Carmen, Costa Teguise, Playa Blanca und Arrecife (Zentrum) 

Abholung in der Nähe ihrer Unterkunft mit einem klimatisierten Reisebus.

Getränke und Picknick an Bord.

Unsere Empfehlung

Vergessen Sie Ihr Badezeug, Hut und Sonnenschutz nicht

Nehmen Sie Ihre Kamera mit, es gibt tolle Fotomotive unterwegs

Packen Sie warme Kleidung ein, auf See kann es manchmal kühl und windig sein.

Stornierungspolitik

Sie können Ihre Reservierung oder einen unserer anderen Dienste bis zu 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin völlig KOSTENLOS stornieren. Wenn Sie am Tag der Leistung nicht erscheinen oder nach Ablauf der Frist absagen, wird eine Gebühr von 100% erhoben.